Rutter & Mozart

Mozarts Krönungsmesse hat einen ganz besonderen Stellenwert in meiner musikalischen Karriere: als Schüler im Solitude-Gymnasium bekam ich die Chance von meinem Musiklehrer Friedrich Denner, nachdem ich für ihn längere Zeit die Proben übernommen hatte, auch das Konzert zu dirigieren.
Nach einer Schnellbleiche in Schlagtechnik durfte ich als Schüler der 11. Klasse Mozarts Krönungsmesse im Schulkonzert dirigieren. Ein entscheidender Moment, denn da wusste ich, was ich mal werden würde: Dirigent!
Erst fast 30 Jahre später habe ich sie nun ein zweites Mal dirigiert, und dank eines tollen Orchesters und dem sehr professionell agierenden Solitude-Chor war es (wieder!) ein tolles musikalisches Erlebnis!
Das zweite Werk war Rutters Mass of the Children mit dem Wolfbusch-Jugend- und Konderchor. Auch wenn es sich immer gefährlich nahe am Kitsch bewegt, ist die Mass of the Children ein echtes Highlight wie für die Kinderstimmen geschaffen.
Die jungen Sängerinnen und Sänger waren von Edith Hartmann bestens vorbereitet und waren ganz bei der Sache.
…und wie vor fast 30 Jahren ist die Begeisterung und Faszination für meinen Beruf noch immer die gleiche!

Facebooktwitterrssyoutube

Bildquellen

  • SoC_2018_Rutter_Mozart_HJMaier: Hansjörg Maier