Kategorie: Allgemein

Liebe Besucher meiner Homepage…

…auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in mein (musikalisches) Leben geben. Sie finden neben Informationen zu “meinen” Ensembles auch die Termine der nächsten Konzerte. Sie können gerne auch meinen Newsletter abonnieren. …und vielleicht sehen wir uns bei einem meiner nächsten Konzerte?! Ihr Klaus Breuninger

Feuchtes Eck – die Corona-Zeit gut genutzt

Inzwischen probt das Feuchte Eck schon wieder (mit allen Sicherheitsregeln), aber auch in der Zeit des Lockdowns waren die Sänger nicht untätig. Im Gegenteil: fast wöchentlich hat das Feuchtes Eck ein neues Online-Video veröffentlicht, bei dem jeder Sänger zuhause seinen Part eingesungen hat und das fertige Video dann bei Youtube hochgeladen wurde. Hallo (Oliver Gies) […]

SOHoh – Ein außergewöhnliches Semesterkonzert

Das Sommersemester 2020 war auch für das Sinfonieorchester der Universität Hohenheim ein Ausnahmezustand: erstmals in der Geschichte des Orchesters konnten wir aufgrund von Covid-19 kein einziges Mal gemeinsam proben. Aber wir wollten das Semester musikalisch nicht ganz untätig bleiben. Und so haben wir uns -jeder für sich zuhause- hingesetzt und Andersons Typewriter eingespielt. Auch wenn […]

Vom Taktstock zum Mikrofon

Klaus Breuninger ist von Beruf Dirigent. Er leitet mehrere Chöre und Orchester und ist normalerweise jeden Abend in einer Probe und fast jede Woche mit einem seiner Ensembles bei einem Konzert auf der Bühne. Doch Corona hat sein Berufsbild grundlegend geändert! Auf unbestimmte Zeit wurden alle Konzerte abgesagt und der Großteil seiner Arbeit findet derzeit […]

Für mich soll’s rote Rosen regnen – Singvergnügen Schlager

Keine Frage: auch das Singvergnügen mit deutschem Schlager am 8. März im FMZ war wieder ein voller Erfolg! Stefanie Czaja und Klaus Breuninger hatten erneut “volles Haus”, und das heißt auch: viele begeisterte Mitsängerinnen und -sänger. Anlässlich des internationalen Frauentags wurden die Damen mit einer kleinen, süßen Überraschung begrüßt, und musikalisch startete der Abend mit […]

Nächste Seite »