leider musste auch das Weihnachtskonzert des Solitude-Chors aufgrund der Corona-Verordnung abgesagt. Als kleines Trostpflaster gibt es einen Adventskalender, in dem sich ab dem 1. Dezember jeden Tag ein Türchen mit einem Projekt der vergangenen Jahre öffnet.

Zum Adventskalender

Facebooktwitterrssyoutube